Birgit Bergmann

Qualifikationen

 

Wirtschaftspsychologin (M.Sc.)

Systemischer Coach (DGSF)

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Systemische Therapeutin (DGSF)

Persönlichkeitstrainerin (persolog)

 

Weiterbildungen in: Hochseilgarten-Teamtraining,

Organisationsaufstellung, Psychodrama,

Transaktionsanalyse, Paarberatung (prepare/enrich), u.a.


 

Ich habe eigene Berufserfahrung in

 

Krankenhäusern, Wirtschaft (Automobilindustrie),

Universität, Kirche, Sozialeinrichtungen, Schulen,

Verwaltung und freiberuflicher Beratungsarbeit.

 

Ich habe mich als Therapeutin, Beraterin, Sozialpädagogin, Coach und Wirtschaftspsychologin damit beschäftigt, wie es gelingen kann, dass Menschen und Organisationen ihre Aufgabe, für die sie stehen, effektiv erreichen können. Wie können sie gesund und stabil überleben, ohne im Hamsterrad der Betriebsamkeit oder unter der Dominanz ökonomischer Interessen zugrunde zu gehen. Einen gangbaren Weg im beruflichen Spannungsfeld von Wirtschaft, Professionalität und Substanzerhalt zu finden, das ist meine Spezialität.

 

Nicht statische Zustände, sondern Dynamiken, die eine bestimmte Struktur aufweisen, bestimmen die Interaktion von Organisationen, Konfliktpartnern und Teams, zwischen Führungsebenen, Berufs- oder Interessengruppen, zwischen Führungskräften und Mitarbeitern. Meine zweite besondere Stärke ist es, diese Dynamiken zu analysieren, selbst wenn nicht alle Interaktionspartner präsent sind. Strategisch und strukturiert unterstütze ich meine Klienten bei dem Prozess, eine konstruktive und zielführende Interaktionsdynamik zu gestalten.

 

Ich arbeite vorwiegend mit Methoden der systemischen Organisationsberatung. Dazu gehören auch Aufstellungen auf dem Systembrett. Im Einzelcoaching und der Teamsupervision nehme ich gerne Anleihe aus den Methoden der Transaktionsanalyse, dem Verhaltens- oder Gestaltansatz oder des Psychodramas. Systemisch bedeutet, dass die zwischenmenschliche Dynamik oder der organisatorische Gesamtkontext betrachtet und Phänomene in diesem Kontext interpretiert werden. Systemisches Arbeiten bedeutet auch Ressourcenorientierung, Zukunfts- und Lösungsorientierung.

 

Aus den Wechselbeziehungen eines aktiven Trainer- und Beraternetzwerkes haben sich Kooperationspartner gefunden, mit denen ich gerne zusammenarbeite. Sie finden diese auf den Einzelangeboten dieser Homepage.

 

Mein bunter Lebens- und Berufsweg hat dafür gesorgt, dass ich viele Berufsfelder aus eigener Erfahrung kenne und gleichzeitig eine breite Beratungs- und Trainererfahrung aufbauen konnte. Dies ermöglicht es mir heute, vielfältige, professionelle und passgenaue Unterstützungsmöglichkeiten anzubieten. Damit möchte ich Sie und Ihr Unternehmen gerne begleiten, damit Sie langfristig erfolgreich und zufrieden leben und arbeiten können. 

 

Probieren Sie es doch aus!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Bergmann Consulting